Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten

geschrieben von Lucas 
Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
05. Mai 2012 03:51
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Open Source Programmen, welche automatisch Schichtdaten erzeugen. Welche Programme gibt es dazu und wie unterscheiden die sich?

Vielen Dank,

Lucas
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
05. Mai 2012 08:19
Du meinst einen Slicer?

Deiner Frage entnehme ich dass du neu angefangen hast. Anfängern würde ich jetzt, mit dem bißchen Erfahrung was ich gesammelt habe, Repetier Host empfehlen - da hast du eine Software die deinen RepRap steuert und den Slicer auch noch gleich dabei.
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
05. Mai 2012 09:48
Danke für die schnelle Antwort. Was gibt es noch für alternativen zu Repetier Host? Was hältst du von Netfabb? Wichtig dabei ist es, dass das ganze open source ist.
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
05. Mai 2012 12:53
dann kommen slic3r und Skeinforge in Frage. das uralte Repsnapper hatte auch einen eigenen slicer, aber der war recht grottig im Vergleich zu Skeinforge. Dafür aber recht idiotensicher.
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
06. Mai 2012 06:04
Netfabb erstellt dir aber ja keine Schichtdateien sondern 3D-Modelle. Du suchst ja ein Programm das 3D-Modelle in Plastik"würste" umrechnet?

Und meinst du open source oder kostenlos? Wenn es nur kostenlos sein muss und du 3D-Modelle erstellen willst gibt es dann nämlich vielleicht noch ein paar zusätzliche Optionen.
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
06. Mai 2012 06:29
Es sollte Open Source sein. Gibt es eine Art Übersicht über alle vorhanden Programme. Würde gerne diese miteinander vergleichen. Inwieweit es Anforderungen und Einschränkungen gibt, die Programme zu nutzen, welche Datenformate geben sie aus bzw. lesen sie ein und welche Steuerung können diese ausgegebenen Formate einlesen und weiterverarbeiten?
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
06. Mai 2012 16:24
Hast Du schon die Suche in der reprap Wiki bemüht? Sollte am ehesten was geben. Mir sind an Open source implementierunge Skeinforge, slic3r und Repsnapper bekannt, wobei der letzte defakto tot darniederliegt.
Irgend jemand bastelt auch noch an einer Webbasierten Lösung, aber deren Name ist mir entfallen.
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
07. Mai 2012 05:33
Laut RepRap Wiki gibt es: Reprap host software, RepSnapper, SkeinForge, Netfabb Engine, SuperSkein und Slic3r. Sind das alle Open Source Programme? Und wie finde ich genaueres über die Programme heraus?
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
07. Mai 2012 06:08
Klick auf der Namen in der CAM Toolchains - GCode, Etc. Compilers tabelle in der RepRap.org wiki (auch der Documentation & Download links).

Netfabb Studio ist nicht "Open Souce"
Netfabb Studio Basic ist Freeware aber kann kein gcode erzeugen.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.05.12 06:11.

Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
14. Mai 2012 14:20
Bist du dir sicher, dass man mit der Basic Version keinen G-Code erzeugen kann? Also dient diese Version nur zum "Viewen" und reparieren?
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
14. Mai 2012 23:34
Du kannst es slicen aber nicht abspeichern - mindestens ich hab kein weg gefunden.
Vielleicht weiss jemand anders ein geheim griff...


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
16. Mai 2012 17:31
Netfabb basic kann nur reparieren und dann STL speichern G-Code mußt du mit was anderem machen.
Aber dafür ist das schon recht brauchbar.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Mein Heizbett Reprap-fab.org Meine Meinung

Je öfter eine Dummheit wiederholt wird,desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.

Autor: Voltaire
Re: Open Source zur automatischen Erzeugung von Schichtdaten
17. Mai 2012 00:29
Schau unter "Extras - slice selected parts".
Aber abspeichern kann mann NICHT!


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen